Welpenplanung

Unser C - Wurf ist am 23.03.2022 gefallen

Zur Zeit haben wir vier Welpen, zwei Hündinnen ( welche schon ein neues Zuhause gefunden haben ) und zwei Rüden ( zur Zeit ist einer reserviert jedoch noch nicht fest vergeben und ein Rüde sucht noch ein neues zu Hause ),
aus der Verpaarung der Hunde
Amy von der Finsterley und Frodo vom Rheingrund 

Nicht ohne Stolz:

Aller Anfang ist schwer! Der Weg hierher war nicht immer einfach für uns. Aber wir würden um keinen Preis der Welt etwas daran ändern. Unsere Erfahrungen haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind:  stolze Besitzer der Zuchthündinnen Leyla und Amy mit ihren farbenfrohen und charakterstarken Welpen. 
Lesen Sie unten mehr über die Welpen mit den Bildern und Beschreibungen ihrer Charaktereigenschaften. 



 Welpenwochenschau vom 11.04.2022

Hier sehen wir die glückliche Familie der Foxis von der Finsterley in der dritten Woche nach der Geburt

Großmutter, Mutter und Kinder

Nicht nur Amy hat alles im Griff, auch Großmutter Leyla hat immer ein wachsames Auge für ihre Enkelkinder und schaut sich die Sachlage von oben an. 

So langsam kommt Stimmung in die Welpenkiste, da braucht es keinen Kommentar mehr

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Zur Zeit ist fast immer schlafen angesagt

Rudelschlafen


eng aneinander gekuschelt wärmen sich die Welpen gegenseitig, seit dem sie Augen und Ohren geöffnet haben, finden sich sich schneller zum Rudel zusammen.

Wer hält sich hier nicht an die Regel

es muss nicht immer drunter und drüber gehen, ein geordnetes in der Reihe liegen kommt auch häufiger vor, nur Cara Mia hat hier rechts und links verwechselt, das wird sie aber auch noch lernen.

Mutter Amy hat alles im Blick

Amy erfüllt ihre Mutterrolle immer noch super. die Welpen wiegen mittlerweile fast alle 900 Gramm.
Sie haben diese Woche das erste Mal ihre Wurmkur erhalten und gut vertragen.




 Welpenwochenschau vom 03.04.2022

Hier sehen wir dir glückliche Amy mit ihren zufriedenen Welpen am 11 Tag nach der Geburt

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

die junge Mutter

Amy heute Morgen beim zweiten Spaziergang ausgelassen im Schnee.
Sie erfüllt ihre Mutterrolle prima, ist immer für ihre Welpen da, 
aber wenn es nach draußen geht, dann kann sie sich mit ihrer Mutter kurzfristig
voll dem herumtollen widmen.

Die Kleinen sind noch taub und blind

Unsere  Mädels


ganz entspannt nach ihrem Mittagsschlaf, gleich kommt Amy und es gibt die Nachmittagsverpflegung.
Sie entwickeln sich sehr gut, haben ihr Geburtsgewicht mehr als verdoppelt und bekommen schon ihre schwarzen Nasen.

Die Welpen an der Milchbar

Christopher hat auch schon den Ansatz für die typischen schwarze Nase der Foxis und weiß sich an Mutters Milchbar stets durchzusetzen. 
Es ist toll, diese Entwicklungsschritte mitzuerleben,

Die Jungs unter sich


Cooper ( Foto Links ) hat sein Geburtsgewicht mittlerweile auch locker verdoppelt und entwickelt sich prima, sein Bruder Christopher ist ein kräftiger Junge, welcher heute als erster Welpe seine Augen und Ohren geöffnet hat





 unser C- Wurf ist ist in die Welt gepurtzelt

Hallo Foxifreunde, 
unsere Amy hat am 23.03.2022 ihren ersten Wurf
mit zwei Hündinnen und zwei Rüden gewölft.
Sie hat die Geburt ganz toll gemacht und Mutter wie auch
die vier schön gefärbten Welpen sind alle wohl auf und munter.

Unser Erstgeborener


er ist um Punkt 24.oo Uhr mit einem Gewicht von 140 Gramm geboren worden.
Er ist ein Rüde mit  einer großen Blässe auf der Stirn, die Rumpfgrundfarbe ist weiß,
auf dem Rücken hat er zwei schwarze Flecken.

Das erste Mädel



sie ist um 01.4o Uhr mit einem Gewicht von 219 Gramm geboren worden. 

Sie ist eine Hündin mit  einer großen Blässe auf der Stirn, die Rumpfgrundfarbe ist weiß,
auf dem Rücken hat 
sie zwei größere schwarze Flecken, wovon sich einer um die Rutenwurzel ringt.




Das zweite Mädel


sie ist um 03.42 Uhr mit einem Gewicht von 199 Gramm geboren worden. 

Sie ist eine Hündin mit  einer schmalen Blässe auf der Stirn, die Rumpfgrundfarbe ist weiß,
auf dem Rücken hat sie drei von einander getrennte schwarze Flecken, wovon sich einer bis Rutenwurzel erstreckt.  

Der Letztgeborene



er ist um 05.15 Uhr mit einem Gewicht von 184 Gramm zu Welt gekommen. Er ist ein Rüde, welcher  keine Blässe auf der Stirn hat, die Rumpfgrundfarbe ist weiß,
auf dem Rücken hat er zwei schwarze Flecken,
wovon sich einer um die Rutenwurzel bis zweidrittel der Rutenspitze ringt, die Spitze selbst ist weiß.
 


Die glückliche Mutter mit ihren Welpen

Amy ist eine tolle Hündin, welche sich super um ihre Welpen kümmert.
Zur Zeit hat sie genügend Milch, so dass sich der Wurf gut entwickelt und alle Welpen täglich an Gewicht zulegen, wir als Züchter sind somit sehr zufrieden.

Die Welpenwochenschau 10.09.2021

Unsere Welpen haben alle das große Glück, dass sie tolle neu Besitzer gefunden haben.

Bo Brady mit Juliette und Roger 

Beauty Fee mit Markus und Anja

Bonny mit Lisa-Marie

Die Welpenwochenschau 18.08.2021

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Hallo Foxifreunde, 
Heute haben unsere Welpen den ersten Ausflug an der Leine gemacht,
dass haben alle von ihnen schon sehr gut gemacht.

Die Welpen bei Ihrem ersten Tierarztbesuch.

Alle Welpen sind kerngesund und munter, sie wurden heute geimpft und gechipt. Sie haben die Autofahrt gut gemeistert.

Unsere Welpen bei Ihrem ersten Spaziergang über den Wochenmarkt.

Natürlich haben sie die gesamte Aufmerksamkeit auf sich gezogen und zeigten sich von ihrer besten Seite.

Die Welpenwochenschau 08.08.2021

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Hallo Foxifreunde
Die Welpen werden immer aktiver
diese Woche haben wir den ersten Spaziergang ins Freie gemacht
die Kleinen wie auch Leyla und Amy hatten viel Spaß
sie haben mittlerweile die zweite Wurmkur bekommen
ihr Fell wird schon etwas drahtiger und sie sehen feister aus
auch ihre Nasen werden schon schwarz

Unser BO Brady 

sieht so aus, als würde er den ersten Freigang skeptisch betrachten. Bo geht alle Neuerungen eher vorsichtig an und schaut vorher was seine Geschwister machen. Er ist ein eher ruhiger Welpe, welcher sich gut entwickelt. 

Beauty Fee mit Überblick

sie hat immer und alles stets in ihrem Sichtfeld, beobachtet stets genau, was um sie herum passiert. Sie ist eine nimmermüde Spielgefährtin, welche weiß, was sie will.
Unerschrocken strebt sie nach vorne und gibt die Richtung an, wo es hingeht. Auch sie entwickelt sich prima.

Bonny die Neugierige

ist für alles Neue zu haben und erkundet ihre Umgebung genau. Sonst ist sie eher die Gemütliche, lässt sich viel von den Kindern streicheln. Sie probiert aber auch einiges aus und unerschrocken geht sie im Welpenrudel voran. Sie ist ein taffes Mädel, welches sich toll entwickelt. 

Die Welpenwochenschau 25.07.2021

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Hallo Foxifangemeinde
bedingt durch die schreckliche Hochwasserkatastrophe in den Dörfern unserer Nachbargemeinden, wo die betroffenen Menschen dringend Hilfe benötigen, helfen meine Familie und ich täglich das große Chaos und die schlimmsten Nöte zu lindern,
so kommt das erste Video unserer Welpen etwas später als geplant.
Es sieht so aus, als wenn hier ausdiskutiert wird, wer Chef/in in der Kiste ist.

Die Welpen hatten Namenstag

Das ist der Rüde                              Bo Brady von der Finsterley

ein schön gezeichneter, kräftiger Rüde.
Er ist ein fitter Kerl, welcher als erster Welpe des Wurfes, bevor er die Augen und Ohren geöffnet hatte, schon Laufen konnte  

Dieses Mädchen heißt        Beauty Fee von der Finsterley

ist eine Hündin mit einer wunderschönen Gesichtsmaske, welche sich sehr gut entwickelt und sich auch gegen die anderen Welpen durchzusetzen weiß.

Die Dritte trägt den Namen Bonny von der Finsterley 

sie trägt ein Fell mit mehreren dunklen Flecken und ist zur Zeit der ruhigste Welpe des Wurfes. Auch sie entwickelt sich prächtig und zeigt sich immer von ihrer guten Seite 

Die Welpen

wachsen kontinuierlich, sind für ihr Alter sehr gut entwickelt und sehen wirklich toll aus.
Mit 14 Tagen wurden sie das erste Mal entwurmt und vor zwei Tagen haben wir ihnen schon die 
Krallen schneiden müssen.
Sie laufen bereits sehr gut und bald wird ihnen die Wurfkiste wohl zu klein werden.
Heute haben wir festgestellt, dass die Welpen schon ihre ersten Milchzähne bekommen.
Leyla ist immer noch die perfekte Mutter und kümmert sich sehr gut um ihre Welpen.
Auch ihre Tochter Amy darf nach anfänglichen Schwierigkeiten mittlerweile mit ihren Halbgeschwistern 
spielen und hat großen Spaß daran.
Mit Stolz können wir mitteilen, dass wir alle Welpen bereits an aus unserer Sicht tolle und nette Familien 
vermittelt haben, welche uns und die Foxies bereits besucht und kennengelernt haben.

Teamsitzung 

hier wird diskutiert, wer Pipi in die Welpenkiste gemacht hat.
Alle schauen unbekümmert und tuen so,      als wenn es keiner von ihnen war. 

Leyla hat alles im Griff

sie ist eine tolle Mutter und hat immer alles und alle im Blick. 
Die Welpen werden immer noch bestens an der Milchbar versorgt

Der Entdeckerdrang bricht aus

langsam wollen die Welpen ihre Umwelt erkunden. Erst noch zögerlich, dann jedoch
mit unwiederstehlichem Drang zieht es sie aus ihrer gewohnten Welpenkiste ins Freie.  

Die Welpenwochenschau 12.07.2021

Hallo Foxi-Fangemeinde
heute kommen Neuigkeiten von unserem B-Wurf.
Die Welpen entwickeln sich prima, nehmen täglich an Gewicht zu und haben ab heute , 
ihrem elften Lebenstag alle ihr die 500 Gramm Marke überschritten.
Die beiden Mädels haben seit heute auch die Augen geöffnet und alle Welpen fangen schon an 
auf ihren wackeligen Beinen zu laufen, das sieht toll aus, hierbei zuzusehen ist interessanter als Fernsehen.
Mutter Leyla kümmert sich weiterhin super um ihre Nachkommen, 

Ying & Yang

Die Welpen in ihrer Ruhephase wärmen sich gegenseitig

Das Wiegen

Das tägliche Wiegen gehört zur Welpenpflege und dient der Sicherheit, dass auch alle Welpen an Gewicht zunehmen

Die Chefin 

Mutter Leyla hat ihre Welpen und ihr Umfeld ständig im Blick und passt auf

Mutters Liebling

Heute Morgen um vier Uhr, sieht so aus als wenn Leyla einen Welpen bevorzugt

Der Boss

Der Rüde aus unserem Wurf entwickelt sich prächtig und ist immer als erstes an der Milchbar, sieht man, oder?

Die Welpen 2021, unser B-Wurf

Leyla hat am 01.07.2021ihren zweiten Wurf mit drei prächtigen Welpen zur Welt gebracht.
Es zwei Hündinnen und ein Rüde geworden.
Wie beim ersten Wurf, ist die Geburt bei diesen Wurf auch wieder völlig unkompliziert verlaufen 
und nach etwa 2 Stunden waren alle drei Welpen geboren.
Mutter Leyla hat ihren Nachwuchs relativ ruhig und gelassen begrüßen können, 
es war wunderbar wie routiniert sie die Geburt gemeistert hat.


Der Rüde des Wurfes

wurde als erster Welpe um 20.05 Uhr mit einem Gewicht von 230 Gramm geboren.
Es ist ein kräftiger Junge,
die Fellgrundfarbe ist weiß, mit einem schönen schwarzen Gürtel um die Taille,
einem schwarzen Fleck am Popo bis zum Schwanzansatz und einer schönen Blässe auf der Stirn.

Die 1.ste Hündin

wurde als zweiter Welpe um 20.45 Uhr mit einem Gewicht von 220 Gramm geboren.
Sie ist ein schönes Mädchen, 
auch hier ist die Fellgrundfarbe weiß mit schwarzen Flecken an der rechten Schulter, dem linken Hinterbein und am unteren Rückenansatz, auch sie hat eine schöne Blässe auf der Stirn.

Die 2.te Hündin

wurde als Dritte im Bunde um 21.46 Uhr mit einem Gewicht von 230g geboren.
Sie ist ein tolles Mädel, welches vier dunkle Flecken auf der weißen Fellgrundfarbe auf dem Rücken hat, auch sie hat die schöne markante Blässe auf ihrer Stirn.

Die Charaktere der Welpen

Alexander von der Finsterley 

Ist ein charakter- und wesensfester Rüde, der Alphawelpe im Wurf. Ein Energiebündel, welches immer nach vorne strebt, ein etwas draufgängerischer Hund. Er ist meistens der Erste am Fressnapf, aber auch wenn es ins Freie oder Spielgehege geht, einfach ein robuster Kerl.


Aaron von der Finsterley
Hier zusammen mit Anton und Leyla.

Ist der ruhigste Welpe im Wurf, aber auch ein toller Rüde. Er ist der intelligente Pionier. Wenn es etwas zu erkunden gibt, dann geht er als erstes auf Tour. In der Meute ist er ein nimmermüder Spielgefährte, welcher sich aber auch durchzusetzen weiß.



.

Anton von der Finsterley

Ist auch ein eher ruhiger Welpe, welcher sich aber durchaus zu behaupten weiß und auch schon mal aufbrausend werden kann. Er ist ein schön gefärbter Rüde, welcher fast immer mitten im Geschehen ist und dabei keine Ängste zeigt.

Alice von der Finsterley 

Ist eine schöne und lebhafte Hündin, welche voller Tatendrang die Umwelt erkundet. Im Rudel mit dem andern Welpen zeigt sie sich mutig und weiß sich hier auch durchzusetzen. Manchmal beweist sie aber auch, dass sie ihren eigenen Kopf besitzt, ist aber für fast alle Spielsituationen zu begeistern.

.

Amy von der Finsterley

Ist das Nesthäkchen im Wurf, sie ist die kleinste und leichteste der Welpen, aber trotzdem die dominantere Hündin und zeigt alle typischen Eigenschaften der Foxterrier Rasse; unerschrocken, aufgeweckt, robust und energiegeladen, mit einigem Spielwitz, Sie weiß sich stets auch gegen die Rüden bestens zu behaupten.

Zum Schluss:

Letzte Neuigkeiten


Unsere Welpen wurden diese Woche komplett geimpft, entwurmt, gechipt und untersucht.

Alle Hunde haben diese eigentlich aufregende Situation dank des hervorragenden Teams der Tierarztpraxis Miesen-Sibbing in Jünkerath, gelassen und ruhig über sich ergehen lassen.

Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass alle Welpen gesund und altersentsprechend gut entwickelt sind.

Die Welpen sind zu diesem wichtigen Termin wiederholt ohne Probleme mit dem Auto gefahren, wurden angeleint geführt und haben andere Hunde kennen gelernt. Für uns war es schön, diese Situationen kennen gelernt zu haben, zu sehen, wie sich die Welpen verhalten und auf neue Artgenossen eingehen.



Am 19.09.2019 wurden unsere Welpen durch den Zuchtwart vom deutschen Foxterrier Verband begutachtet. Sie sind ohne Mängel bezeichnet und durchweg sehr gut bewertet worden.

Ja...Hallöchen..dass sind meine Welpen ....!

02-09-2019 
Die Leyla möchte es kurz so sagen: 
"Meine Kleinen wachsen und gedeihen. Sie werden immer größer und bekommen mittlerweile eine richtige Drahthaarfoxterrierschnauze.
Und wie schön meine Jungs und Mädel sind.... Ah, das stimmt mich richtig fröhlich. Sie spielen so toll und ganz gerne. Ich bin richtig Stolz auf meine Welpen und ich freue mich auf die netten Leute welche meine Foxies in ihre Familie aufnehmen werden". 

Die sind wirklich verrückt auf Spielen

Das sind die kleinen Racker

Drahthaarfoxterrier-schnauze !

Spielen,... Spielen ohne Ende.

Und mein Herrchen mit den Welpen.. Nett, oder? 

7:  Neuigkeiten von den Foxies

26-08-2019
Die Welpen fressen sehr gerne ihr Nassfutter und alle wiegen mittlerweile zwischen 1000g-1300g.
Sie haben diese Woche ihr tolles Außengehege bezogen und erkunden es neugierig.
Zur Zeit bekommen sie ihr drahtiges Fell und sehen feister aus.
Mutter Leyla kümmert sich immer noch sehr gut um ihre Kleinen, auch das Spielen und Herumtollen gehört zur Tagesordnung.

Ohhh..wie Groß ist die Welt....

Hier kann man gut trainieren

Aber Mutti behält den Überblick

Mwahh.. davon kriegt man Durst.

6: Hallo Foxterrierfreunde

20-08-2019
Das tägliche Wiegen der Welpen gehört weiterhin zur Welpenpflege.
Die Wurfkiste wird für unsere Welpen langsam zu klein.
Die Neugierde lässt sie schon über den Rand schauen und sie fangen an ihre Umgebung zu erkunden.
Die Welpen sind nun vier Wochen alt und bekommen schon ihre ersten Milchzähne.
Sie fressen mittlerweile drei Mal täglich ihr Welpenfutter.

Geduldig, brav wiegen lassen, jeden Tag.

Abenteuerlich wiegen geht aber auch!

Draußen gibt es viel zu sehen!

Sag nun, Ich bin hübsch oder? 

5: Leylas Wochenschau


12-08-2019 
Alle Welpen wachsen stetig weiter, beherrschen das Laufen immer besser und werden immer sicherer auf ihren kleinen Beinen.
Auch haben sie jetzt das Bellen und Heulen für sich entdeckt, wenn sie Hunger bekommen oder sich Langeweile in der Wurfkiste ausbreitet.
Am Wochenende waren schon drei Familien zu Besuch, um die Welpen anzuschauen und haben sich sofort in zwei Hündinnen und einen Rüden so verliebt, so dass sie diese gerne direkt mitnehmen wollten (Abgabetermin ist aber frühestens der 23.09.2019).
Gestern haben sie das erste Mal Welpennassfutter bekommen und wussten instinktiv, was sie damit machen mussten. Sie haben sich zwar noch sehr bekleckert, aber sie fanden es toll, denn im Anschluss haben sie drei Stunden fest und zufrieden geschlafen.
Heute stand das erste Krallenschneiden an, das war nicht so das Wahre, denn die Pfötchen wurden mit Wiederwillen und unter lauten Geknurre still gehalten.

Anton und Aaron sind zwei sehr schöne Rüden und suchen noch ein neues Zuhause. 

Anton von der Finsterley.

Aaron von der Finsterley.

Aaron in tiefen Schlaf.

Mutterliebe.

4: Neues aus der Welpenstube 

06-08-2019
Die Welpen hatten Namenstag. Namen der Rüden sind: Alexander, Aaron und Anton. Namen der Hündinnen sind: Alice und Amy
Die Welpen haben seit drei Tagen die Augen geöffnet und fangen an zu laufen.
Die Welpen wurden zum ersten Mal entwurmt.
Alle Welpen haben mittlerweile ihr Gewicht verdoppelt.
Hündin Leyla nimmt ihre Mutterrolle weiterhin sehr ernst und ist eine vorbildliche Mama.

Rüde: Alexander von der Finsterley

Rüde: Aaron von der Finsterley

Rüde: Anton von der Finsterley

Hündin: Alice von der Finsterley

Hündin: Amy von der Finsterley

3: Hallo Drahthaarfoxterrier Fangemeinde

Hier berichten wir neues von unseren Welpen 29-07-2019

Mutter Leyla


Es ist jetzt eine Woche her, dass Leyla gewölft hat. 
Sie erfüllt ihre Mutterrolle hervorragend und kümmert sich liebevoll um Ihre Welpen, sie ist einfach eine tolle Hündin. 

.

Die Mädels spielen Ying-Yang

Die Welpen entwicklen sich sehr gut, nehmen jeden Tag zu, wachsen ständig.
Noch haben sie Augen und Ohren geschlossen, wie auf den Bildern zu sehen ist.

Aahh...schlafen tut gut!

Wir werden die Welpen frühstens mit neun Wochen also um 23.09.2019, abgeben.
Dann sind sie mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt und besitzen einen blauen Europäischen Heimtierausweis.

Die "Herrenrunde".

Um den Käufern eine hohe Sicherheit zu geben, gesunde Welpen zu kaufen, werden sie von einem Zuchtwart vom deutschen Foxterrier Verband begutachtet, haben einen Wurfabnameschein und eine Ahnentafel vom deutschen Foxterrier Verband.

Aber Aufsicht bleibt!

2: Wir stellen zuerst mal die Kleinen ohne Name vor:  23-07-2019

Die erste Hündin

Die zweite Hündin

Der erste Rüde

Der zweite Rüde

Der dritte Rüde

1: Die Welpen

Hallo, endlich sind sie da!

Das Warten hat sich gelohnt.

Den lange Weg über Ausstellungen, Zuchtzulassung bis hin zum Deckakt, Träglichkeit und Geburt war mühsam.

Doch alles ist sehr gut verlaufen und jetzt bin ich froh denn am 21-07-2019 habe ich fünf gesunde und farbenfrohe Welpen ( 3 Rüden und 2 Hündinnen) problemlos geboren.